Die optimale Planung Ihrer Unternehmensnachfolge

Wir beraten Sie bei der Konzeptentwicklung für Ihre Unternehmensnachfolge und begleiten Sie bei der Umsetzung um Ihren Erfolg sicherzustellen.

Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir Konzepte, um Ihr Unternehmen innerhalb der Familie oder auf externe Dritte zu übertragen. Neben der Schaffung optimaler steuerlicher Lösungen gilt unsere besondere Aufmerksamkeit bei der Übertragung innerhalb der Familie, dass im Rahmen der Nachfolgeplanung die Interessen der gebenden sowie der übernehmenden Generation gewahrt bleiben.

Eine Unternehmensübertragung ist nur so erfolgreich wie die Beteiligten sich hierbei wohlfühlen. Schlechte oder provisorische Verträge nach dem Motto „Es wird schon gut gehen!“ führen häufig dazu, dass durch einen Streit zwischen Übergebenden und Übernehmenden nicht nur diese in unüberbrückbare Konflikte geraten, sondern auch das Unternehmen selbst in Mitleidenschaft gezogen wird.

Unternehmensnachfolge - Staffelstabübergabe

Individuelle Lösungen für Ihre Unternehmensnachfolge

Nachfolgeplanung bedeutet offen und ehrlich miteinander umzugehen. Bevor also ebenso wichtige wie komplizierte steuerliche und rechtliche Überlegungen angestellt und Verträge vorbereitet werden, muss die emotionale Ebene geklärt werden. Der erste Schritt ist daher die Erstellung eines beiderseitigen Positionspapieres, aus welchem sich die Prioritäten von Übergeber und Übernehmer ergeben.

Wichtig ist es, möglichst früh die Weichen zu stellen. Zögern Sie daher nicht, uns in allen Fragen rund um die erfolgreiche Unternehmensnachfolge oder Vermögensübertragung sowie Nachfolgeplanung rechtzeitig anzusprechen. Unsere erfahrenen Expertinnen und Experten stehen Ihnen gern mit Rat und Tat zur Seite.

Unsere Schwerpunkte im Überblick

Für eine maßgeschneiderte Lösung orientieren wir uns an folgenden Handlungslinien:
  • rechtliche, steuerliche und wirtschaftliche Analyse der Ist-Situation Ihres Unternehmens
  • Definition der Ziele: finanzielle Absicherungen, Vermögenssicherung, steuerschonende Gestaltung, einfache Umsetzung
  • vertragliche Regelung von Rechten, Pflichten und Versorgung
  • Erhaltung der unternehmerischen Spielräume
  • Abgrenzung der Einflussbereiche von Gebenden und Nehmenden
  • Optimierung in Fragen der Schenkungs-/ Erbschafts- und Einkommensteuer
  • Erstellung eines rechtssicheren Vertragswerks

Artikel zu Unternehmensnachfolge & Vermögensübertragung

Unternehmensnachfolge: Erbschaft- und Schenkungsteuer sparen
01 September 2020
Unternehmensnachfolge steueroptimal gestalten
Nachfolge: Erbschaft- und Schenkungsteuer sparen Während in den Finanzämtern zuletzt die Steuereinnahmen bei der  Erbschaft- und Schenkungsteuer stiegen, ist es für Unternehmen nach der Steuerreform von 2016 ungleich schwieriger geworden, Betriebsvermögen steuergünstig an Nachfolger zu übertragen. Wir verraten Ihnen, was es mit dem Betriebsvermögen auf sich hat und wie Sie
Martin Vogel - Psychologe Leibniz Universität Hannover
19 August 2019
Interview mit Martin Vogel zur Unternehmensnachfolge
„Die Herausforderung ist, den Flur in das Meeting zu holen” Größere Veränderungen in Unternehmen können schwierig sein. Am Institut für Arbeitswissenschaft forscht und lehrt der Diplom-Psychologe Martin Vogel unter anderem zum Thema Change Management. Ein Gespräch über den Kaffee nach Meetings, Systemtheorie und die Stolpersteine der Unternehmensnachfolge. Im Rahmen des
Unternehmensnachfolge - Staffelstabübergabe
09 August 2019
11 Kernaussagen zur gelungenen Unternehmensnachfolge
Unternehmensnachfolge: So geht die Erfolgsgeschichte Ihres Unternehmens weiter! Irgendwann steht jeder Unternehmer vor der Frage: „Wie geht es weiter, wenn ich mich aus dem aktiven Geschäftsbetrieb zurückziehen möchte?“ LW.P Lüders Warneboldt unterstützt und berät seit vielen Jahren Unternehmen bei der erfolgreichen Umsetzung ihrer Nachfolge. Lesen Sie, was Sie bei familieninternen
Unternehmensnachfolge - Staffelstabübergabe
30 November 2017
Praxistipp Unternehmensnachfolge
Die Braut hübsch machen oder die Frage, was kann ich heute schon tun? Irgendwann wird sich jeder Unternehmer die Frage stellen: „Wann fange ich wie am besten damit an, meine Nachfolge erfolgreich zu gestalten?“ Lesen Sie, warum es wichtig ist, den Wechsel so früh wie möglich vorzubereiten und was Sie

Ihr Ansprechpartner

Dr. Otto Lüders - Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht, Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht, Notar a.D.
Dr. Otto Lüders
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht, Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht, Notar a.D.
Fax. +49 5132 8268-97

    Kontaktformular


    Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

    Ihr Ansprechpartner

    Oliver Warneboldt - Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Master of International Taxation, Fachberater für Unternehmensnachfolge (DStV e.V.)
    Oliver Warneboldt
    Dipl.-Oec., Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Master of International Taxation, Fachberater für Unternehmensnachfolge (DStV e.V.)
    Fax. +49 5132 8268-99