Veranstaltung am 22.04.2021

Herzliche Einladung zum Webinar am 22.04.2021 um 16:30 Uhr

Das zweite Webinar unserer Reihe „Fast Forward `21: Digitalisierung im Kontext der Krise“ wird am 22. April 2021 in der Zeit von 16:30 – 17:30 Uhr stattfinden. In der zweiten Ausgabe geht es um das Thema „Agilität im Mittelstand – praxisnah umsetzen“.

Erfahren Sie von unseren Beratern Tim Cordes und Felix Strache,

  • was sich hinter dem Buzzword „Agilität“ verbirgt und warum es gerade wichtig für den Mittelstand ist.
  • wie Sie die agile Maturität Ihres Unternehmens ermitteln und welche Faktoren ein Unternehmen „agil“ machen.
  • was „Agilität“ mit Change-Management und Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu tun hat.
  • wie Sie „Agilität“ in Ihrem Unternehmen etablieren und agile Methoden bedarfsgerecht einsetzen können.
  • warum agile Methoden sich nicht für all Ihre Projekte eignen und wo methodische wie rechtliche Fallstricke liegen.
  • wie Teilaspekte von agilen Methoden schon morgen in Ihrem Unternehmen pragmatisch angewendet werden können.

Referenten

Tim Cordes

Projektleiter Unternehmensberatung

Felix Strache

Rechtsanwalt, Data Protection Risk Manager

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung bis 20. April 2021 über das Anmeldeformular. Die Veranstaltung ist kostenfrei und findet über die Plattform Zoom statt.

In unserer Webinar-Reihe „Fast Forward `21“ setzten wir jedes Jahr einen Schwerpunkt zur Digitalen Transformation und verwandten Themen, die wir in mehreren Veranstaltungen aus verschiedenen Perspektiven beleuchten und mit Ihnen diskutieren wollen. Im Fokus des ersten Durchlaufs steht die Digitalisierung im Kontext der aktuellen Corona Krise. Wir erläutern Ihnen zukunftsweisende Themen kurz und bündig. Ziel ist es, Ihnen Impulse zu geben, um erfolgreich und gestärkt aus der Krise hervorzugehen.

Die Themenschwerpunkte für „Fast Forward `21: Digitalisierung im Kontext der Krise“ sind unter anderem:

  • agile Arbeitsweisen,
  • digitale Zusammenarbeit sowie
  • die Anwendung von Change- und Projektmanagement-Methodiken.

Die digitale Transformation bringt darüber hinaus eine Vielzahl von rechtlichen Fragestellungen mit sich. Genannt seien nur die Themen Lasten- und Pflichtenhefte bei der Implementierung neuer Software. So wie wir interdisziplinär arbeiten und Ihre Projekte aus einer Hand rechtssicher begleiten können, wollen wir auch die Schwerpunkte unsere Webinare interdisziplinär beleuchten.

Die bisherigen Themen unsere Webinar-Reihe „Fast Forward `21: Digitalisierung im Kontext der Krise #1 „Einstieg in die Digitale Transformation – Digitalisierung richtig angehen“.

Von unserem Referenten Tim Cordes erfuhren die Teilnehmenden,

  • warum die Analyse der Ausganssituation der Grundstein eines erfolgreichen Digitalisierungsprojekts ist.
  • warum es sich lohnt, den Digitalisierungsgrad eines Unternehmens zu ermitteln und wie man dabei vorgeht.
  • warum Digitalisierung so viel mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu tun hat.
  • was Unternehmerinnen und Unternehmer tun können, um ihre Mitarbeitenden zu Mitstreitern der Digitalisierung zu machen.

Haben Sie Interesse an den Webinar Präsentationen? So wenden Sie sich einfach an Tim Cordes.

Jetzt anmelden:

    Ihre Kontaktdaten




    Wie sind Sie auf die Veranstaltung aufmerksam geworden?

    Bitte Zutreffendes auswählen:
    Einladung per E-MailLW.P-HomepageNewsletterXINGLinkedInpersönliche Empfehlung (Geschäftspartner, Kollegen, Freunde...)Sonstiges

    Weiteres

    Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.